Feierliche Einweihung des Schmuttertal-Gymnasiums in Diedorf
Datum
November 2015
Text- und Bildrechte
Text Architekten Hermann Kaufmann, Bild Stefan Müller Naumann
Projektinfo
Links

Feierliche Einweihung des Schmuttertal Gymnasiums in Diedorf

Nach einer Bauzeit von zwei Jahren wurde das Schmuttertal Gymnasium am 21. Oktober 2015 feierlich eingeweiht. Geplant und erbaut wurde es mit einem integralen und zukunftsweisenden Planungsansatz als bundesweit einmaliges Leuchtturmprojekt. Es galt ökonomische, ökologische und soziale Aspekte im Bauentwurf zu vereinen.

In Diedorf gelang dies durch den Einsatz optimierter Holzbaulösungen und Einhaltung eines definierten energetischen Pflichtenheftes. Dadurch wurde der Plusenergiestandard in Holzbauweise nebst Entwicklung neuer Lösungen für offene Lernlandschaften umgesetzt.