Datum
März 2017
Text- und Bildrechte
Bild und Text GEPLANT+AUSGEFÜHRT
Projektinfo
Links

Der Sonderpreis FOKUS.GESUND BAUEN geht an das Schmuttertal-Gymnasium

Die Ausstellung GEPLANT+AUSGEFÜHRT auf der Internationalen Handwerksmesse zeigt 30 Projekte, die für die erstklassige Zusammenarbeit von Handwerkern und Architekten/Innenarchitekten stehen. Die besten Projekte und diejenigen Teamplayer, die diese geplant und umgesetzt haben, wurden am Donnerstag, 09. März, auf der Messe mit den GEPLANT+AUSGEFÜHRT-Preisen geehrt. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis 14. März in Halle B2 auf dem Messegelände München.

Der Sonderpreis FOKUS.GESUND BAUEN geht an die Hermann Kaufmann ZT GmbH Florian Nagler Architekten GmbH, ARGE „Diedorf“ aus München und dem österreichischenSchwarzach, die Kaufmann Bausysteme GmbH (Reuthe, Österreich) und die MERK Timber GmbH, Züblin Timber (Aichach) für ein ganz besonderes Projekt: das Schmuttertal-Gymnasium Diedorf bei Augsburg. Es erfülle die geforderten baubiologischen Kriterien vorbildlich und stelle eine herausragenden Beitrag für das „gesunde Wohnen“ dar, so die Jury, die auf der Preisverleihung am Donnerstag neun weitere Projekte mit Anerkennungen auszeichnete.