DBU-Bauband 1 Schmuttertal Gymnasium
DBU-Bauband 1 Schmuttertal Gymnasium
DBU-Bauband 1 Schmuttertal Gymnasium
DBU-Bauband 1 Schmuttertal Gymnasium
DBU-Bauband 1 Schmuttertal Gymnasium
erschienen
November 2016

Herausgeber
Sabine Djahanschah, Deutsche Bundestiftung Umwelt
ARGE Diedorf - Kaufmann/Nagler Architekten
Hermann Kaufmann, Professur für Entwerfen und Holzbau, TU München
Florian Nagler, Lehrstuhl für Entwerfen und Konstruieren, TU München


Autoren
Martin Sailer, Sabine Djahanschah, Hans-Peter Kirchmann, Karin Doberer, Korbinian Meitinger, Katharina Bucher, Florian Nagler, Konrad Merz, Hermann Kaufmann, Florian Aicher, Klaus Rholffs, Holger König, Jörg Böhler, Herbert Mayer, Robert Busch-Maas, Berng Grözinger, Mandy Peter, Robert Wenk, Andreas Robrecht, Andrea Kreil

Redaktion
Florian Aicher

Gestaltung
Atelier Gassner, Schlins




Verlag
DETAIL - Institut für internationale Architektur-Dokumentation GmbH & Co. KG, München/Munich, www.detail.de

ISBN

978-3-95553-347-2 (Print)
948-3-99553-348-9 (E-Book)
948-3-95553-349-6 (Bundle)


Projektinfo
Schmuttertal Gymnasium, Diedorf

Links
Detail online shop [ext. Link]
Im Buch blättern [ext. Link]

DBU Bauband 1: Schmuttertal Gymnasium

Architektur - Pädagogik - Ressourcen

„Vielleicht wird es unausweichlich sein, unsere Gesellschaft und unser Bildungssystem massiv zu verändern. Die Bedeutung der Schule ist wichtiger geworden“, so Bundespräsident Gauck. Diesen Geist atmet das neue Gymnasium in Diedorf. Innovative pädagogische Ideen und partizipatorische Planungskultur bilden ungewohnte Raumgefüge, ambitionierte ökologische Ziele leiten die Konstruktion, Sachlichkeit und Inspiration prägen die Architektur. Bauherr und Förderer, Nutzer und Planer, Fachleute für Baurecht und technische Gewerke dokumentieren die Entstehung des Gebäudes, ergänzt durch Pläne und Fotografien.

Das Schmuttertal-Gymnasium wurde mit dem DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ 2016 ausgezeichnet, der durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. und die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. verliehen wird. Weitere Informationen dazu: www.preis-nachhaltiges-bauen.de